· 

Kürbissuppe

Passend zu Halloween gibt es heute eine Kürbissuppe

dazu benötigt ihr : 

-Einen Hokkaido Kürbis

- ein Bund Suppengrün

- eine Süßkartoffel

- ein Glas Orangensaft ( 0,3 L )

- Speck

- 500 ml. Gemüsebrühe

-Salz, Pfeffer und 1 EL. Curry

ggf. kann noch frischer Ingwer dazu gegeben werden.

Zuerst lasst ihr den Speck aus.

Wen ihr das habt nehmt ihr den Speck aus dem Dopf und legt ihn auf ein Küchenpapier.

 

Nun gebt ihr nach und nach das Suppengrün, die Süßkartoffel und den Kürbis hinzu.

Vorsicht jetzt wird der Dopf sehr voll!

Nachdem ihr auch die Flüssigkeiten Hinzugefügt habt, lasst ihr das alles für 1-2 Stunden bei geschlossenem Deckel kochen, hin und wieder einfach mal gucken ob noch genug Flüssigkeit vorhanden ist, wen nicht  gebt ihr noch Wasser mit bei.

Wen die Suppe 1-2 gekocht hat püriert ihr alles und gebt nach und nach immer mal ein wenig Milch oder Wasser hinzu  bis die Suppe eure gewünschte sähmigkeit hat.  

Jetzt müsst ihr nur noch den zu Anfang herrausgenommenen Speck hinzugeben und es kann angerichtet werden.

Fertig ! Eine Suppe die Super zu Halloween passt, die solltet ihr aufjedenfall mal Probieren, Viel Spaß dabei.

Tschau !

Kommentar schreiben

Kommentare: 0