· 

Souvlaki

Zutaten für Souvlaki: 

 

- Schweinenacken 

- Zitrone

- Sonnenblumenöl 

- Meersalz/ Salz- Flocken 

- Holzspieße

 

  1.  schneidet den Nacken ca in 2- 3 cm breite rechteckige Streifen oder Würfel 
  2. spießt die Rechtecke/ Würfel auf die Spieße auf           kleiner Tipp: Spieße vorab ins Wasser legen, damit sie nicht so leicht verbrennen
  3. Zitrone in Spalten schneiden

 

Grill: Mittler bis Starke Direkte-hitze

 

Das Fleisch von jeder Seite ca 5 Minuten an grill,  dabei regelmäßig wenden bis es durch ist.

 

So Fertig mit den Souvlakis!

 

Nun könnt Ihr das Fleisch mit viel Zitronensaft beträufeln und Salz bestreuen. 

 

Hier stimmt der Satz:

" Weniger ist mehr", nicht .  ;)

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0