· 

Seelachs Salat

Wir benötigen folgende Zutaten:

 

- Seelachsfilet

- Kopfsalat

- Zitrone 

- Dill

- Joghurt

- Nussessig

- Olivenöl

-  Gewürzmischung: Fish and Butter

- und eine Holzplanke

 

  • Das Seelachsfilet mit der Gewürzmischung bestreuen
  • Zitrone in Scheiben schneiden und mit dem Dill den Fisch belegen.

 

 

  • die Planke mit direkter Hitze an grillen
  • bei 160 Grad den Fisch garen lassen
  • ca 10- 15 Minuten

 

 

  • in der Zeit, wo der Fisch gart. Können wir den Joghurtdressing anrühren.
  • Dressing: 150 gr Joghurt, 3 EL Nuss- Essig, 1 EL Zitronensaft , Dill-spitzen und einen guten Schuss Olivenöl,

 

 Fast Fertig!

 

Nur noch den Salat anrichten und mit den Dressing verfeinern.

 

Nun noch den Fisch vom Grill und fertig ist eine tolle Vorspeise. ;)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0