· 

Apfel Rotkohl

Für das Apfelrotkohl benötigt ihr folgendes,

(bei der Größe eines 4 Zoll Dutch Ovens) :

 

  • einen halben Rotkohl
  • einen Apfel 
  • 2- 3 TL Zucker
  • 3 Nelken 
  • ein Glas Wasser oder Rotwein

Die Zubereitung ist recht einfach:

 

Ihr schneidet das Rotkohl sowie den Apfel in Streifen beziehungsweise in kleine Stücke 

und gebt es zusammen in den Dutch Oven. Dann fügt das Wasser oder den Rotwein hinzu, ebenso den Zucker und die Gewürze, und lasst das ganze für eine Stunden kochen.

 

Tipp: legt die Nelken in einen Teebeutefilter. So habt ihr später beim essen keine unangenehmen Nelkenstücke im Mund!

Und schon fertig! So einfach, so lecker und so eine tolle Beilage zu deftigem Braten, natürlich vom Grill.

 

Wie immer viel Spaß beim Nachkochen und "Gut Flamm" wünschen euch eure Saschender Grillbuddies!!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0